/ Updates / Entry
New Improved
5 months ago

Calenso July 2022

Neue Funktionen
  • Wenn es bei der Synchronisierung der Gruppentermin-Zeitfenster in den externen Kalender zu Problemen kommt, kann neu die Synchronisierung nochmals angestossen werden (Gruppentermin-Detailseite -> Action -> Zeitfenster in Kalender synchronisieren ODER Zeitfenster -> Action -> Zeitfenster in Kalender synchronisieren).
  • Bei den Buchungsfragen kann nun eine Regex hinterlegt werden. Eine Regex stellt sicher, dass ein gewisses Format eingehalten wird. Folgende vordefinierte Regex sind verfügbar:
    • AHV Nummer
    • Email
    • IBAN Nummer
    • Versicherungsnummer (CH)
    • Nur Buchstaben
    • Nur Buchstaben und Nummern
    • Nur Buchstaben und Nummern mit Leerzeichen
    • Nur Buchstaben und Nummern ohne Leerzeichen
    • Nur Kleinbuchstaben
    • Nur Grossbuchstaben
    • Nur Nummern
    • Telefonnummer
    • URL
  • Neu ist es möglich, dass Termine nicht mehr automatisch bestätigt werden. Wenn die Funktion aktiviert ist, dann können verschiedene Stati erfasst werden, welche ein Termin durchlaufen kann. Je nach Status kann es sein, dass eine Buchungsbestätigung oder eine Absage ausgelöst wird. Diese Funktion ist für Whitelabel oder Enterprise verfügbar und ein Supportartikel dazu folgt. Die unbestätigten Termine werden neu auf der Startseite dargestellt. Dort kann der Status geändert werden. Der Verlauf der Statusänderungen ist auch über diese Komponente möglich.
  • Neu kann definiert werden, dass bei der Gruppierung der Terminvorschläge im Buchungswidget die Termine aufsteigend bzw. absteigend dargestellt werden können. Darüberhinaus kann definiert werden, ob nur ein Termin im Buchungswidget dargestellt werden soll. So kann man bspw. den Morgen rückwärts füllen, anstatt die Termine ganz früh am morgen zu vergeben. Alle Informationen dazu gibts hier.
  • Neu kann definiert werden, dass bei der Buchung der Ressource x die Resource y blockiert werden soll. Dies ist z.B. spannend, wenn immer eine zweite Person an einem Termin teilnehmen soll, oder wenn eine ganze Filiale geschlossen werden soll, wenn ein Termin im anderen Standort stattfindet. Die Funktion ist für Whitelabel und Enterprise verfügbar. Es gibt zwei Modi:
    • Nur den gebuchten Zeitraum blockieren
    • Den gesamten Tag blockieren.
Verbesserungen
  • "Powered by Calenso.com" wird in der ICS Datei nicht mehr angezeigt, wenn der Partner ein Whitelabel oder Enterprise Abonnement hat.
  • Bei einer Gruppenterminbuchung und einer Bezahlung via Rechnung war der Bezahlstatus automatisch auf "bezahlt" gesetzt worden, das wurde nun behoben.
  • Die Korrespondenzsprache kann nun auch bei Ressourcen gesetzt werden.
  • Der Webhook-Bereich wurde weiter verbessert:
    • Wenn der Webhook per E-Mail versendet wird, dann benötigt es neu keine URL mehr.
    • Wenn der Webhook per E-Mail versendet wird, dann wird neu die E-Mail Adresse in der Endpunkt Liste angezeigt mit dem Badge "E-Mail".
    • Wenn nach dem Benutzen der Pagination der Endpunkt-Filter geändert wird, dann wird die Pagination neu zurückgesetzt.
  • Neu kann bei der Eingabe von Zeiten (z.B. 11:00) nach der Zeit gesucht werden.
  • E-Mail Adressen werden im System nun noch besser validiert.
  • Bei der Verwendung des internen Buchungswidget wird die externe Erfolgsseite neu nicht mehr aufgerufen (Whitelabel oder Enterprise)